MTV Dannenberg – TuS Barskamp 1:4 (1:1)

Positives Ende der „Los Auswärtswochos“…

Neues vom „Rückrundentabellenführer“ 😉: 6 Spieltage, davon zuletzt 5 Auswärtstouren und ein heimischer Spielausfall, der TuS durfte an diesem Wochenende hoffentlich letztmalig reisen in 2019 und, so wahr es der Wettergott zulässt, im Dezember gar noch zwei Mal Heimluft schnuppern. Drücken wir hierzu die Daumen…

Für das Spiel in Dannenberg waren die Blau/Weißen jedenfalls von der ersten Minute an gewillt, die zuletzt meist knappe und oft auch unnötige Negativserie zu stoppen. Der Mut der letzten Wochen musste sich doch endlich mal in zählbares umwandeln und die Verantwortlichen tüftelten hierfür scheinbar die richtige Mischung zusammen, denn am Ende stand ein ungefährdeter 4:1 (1:1) – Auswärtserfolg auf dem Papier. Und ganz nebenbei auch die Tabellenführung in der Rückrundentabelle… 😉 Die Defensive hatte mal wieder die richtige Betonmischung gefunden und offensiv wussten neben Doppeltorschütze Ahlers in diesem Spiel auch Stratego – Jasker sowie der „Sprungflummi“ Ristau mit 3 Torbeteiligungen zu überzeugen.

Coach Eilmann auf luenesport.de: „Bis auf die letzten 20 Minuten im 1. Durchgang hatten wir diese Partie im Griff! Da fiel auch der Ausgleich, wir hätten sogar in Rückstand geraten können – ansonsten hatte der MTV aber keine Chancen. Wir haben gut gekontert, standen mal tief, dann etwas höher – das war schon ein souveräner Auftritt! Wir hätten sicherlich auch noch 1-2 Tore mehr machen können, aber natürlich sind wir mit diesem Erfolg zufrieden!“

Tore:

  • 0:1 Ahlers ( 20. )
  • 1:1 ( 39. )
  • 1:2 Eigentor ( 53. )
  • 1:3 Ahlers ( 58. )
  • 1:4 Eigentor ( 80. )

Mit diesem wichtigen Dreier hat der TuS zumindest erstmal wieder Fährte zu ruhigeren Tabellenregionen aufgenommen, was auf jeden Fall ein wichtiges und auch folgerichtiges Zeichen ist. Und natürlich auch ein Geschenk der Mannschaft an ihren Trainer für den kürzlichen Nachwuchs. Der TuS möchte sich den Glückwünschen anschließen und wünscht den frischgebackenen Eltern sowie allen Beteiligten alles Gute und viel Gesundheit, zudem freut man sich bekanntlich immer über Zuwachs in seiner Jugendabteilung. 😊

TuS: Steinkamp, J.Meyer, Bagunk, Ristau, Pahnke, Ahlers, Kolodziej, Jasker, Henze, Anderßon, Frankenstein, J.-O.Meyer, Kaske.

Schreibe einen Kommentar