Laui is back in Barskamp

“Verlorener Sohn” wieder dahoam

… ist denn schon Weihnachten? Die Vögel zwitscherten es schon länger durchs Dickicht und auch die Zeitung erwähnte es am vergangenen Wochenende. Aber seit heute ist es endlich amtlich: Yannik Lau wechselt im Winter vom TuS Neetze wieder in die alte Heimat und wird so zur Rückrunde seine Schluppen für unseren TuS schnüren. Freuen wir uns also auf eine weitere Verstärkung für die anstehende zweite Saisonhälfte und danken auf diesem Wege dem TuS Neetze für den problemlosen Wechsel. Herzlich Willkommen zurück Großer, herzlich willkommen zurück all Ihr Lauis!

Schreibe einen Kommentar