Pluspunkt Verleihung

Die Übungsleiterinnen, Silke Jacobs, Anne Schmidt und Margot Kley vom TuS Barskamp sind für ihr Engagement im Gesundheitssport beim TuS Barskamp mit den Gütesiegeln “Pluspunkt Gesundheit” vom DTB ( Deutscher Turner Bund ) und “Sport pro Gesundheit” vom DOSB ( Deutscher Olympischen Sport Bund ) ausgezeichnet worden.

Diese Qualitätssiegel werden von den Sportorganisationen für besonders gesundheitsfördernde Vereinsangebote vergeben. Sie zeichnen kompetente und gut ausgebildete Übungsleiter für ihre qualifizierten Angebote im Verein aus. Die mit dem Prädikat ausgezeichneten Präventionskurse sind von den Krankenkassen als förderungswürdig anerkannt.

Der TuS Barskamp und seine Übungsleiter erhalten zum neunten Mal seit 1996 diese Anerkennung. 

Seit 1995 ist der TuS Barskamp im Gesundheitssport aktiv. 

• 1996 wurde das 1. Mal der „Pluspunkt Gesundheit“ des DTB an Elke Jenkel verliehen. 
• 1999 wurde der TuS als „Gesundheitssportverein des Jahres“ von der AOK ausgezeichnet. 
• 1999 kamen Reha Angebote in Psychomotorischer Bewegungsförderung im Kinderturnen und Ambulanter Herzsport hinzu. 
• 2005 Rehabilitationssport bei Wirbelsäulenerkrankung, Arthrose und Gelenkersatz.

Engagierte Übungsleiterinnen haben ein Angebot aufgenommen, das den TuS Barskamp neben dem Fußballsport in die gesundheitsorientierte Ausrichtung führte. Ein vereinseigener Gymnastikraum macht dieses möglich. Fing es 1995 mit einer Übungsleiterin und einem Angebot an, sind es mittlerweile 11 Angebote mit 4 Übungsleitern 

Weitere Informationen zu den Angeboten unter www.tus-barskamp.de / Fit und Gesund.

Auf dem Foto, v.l.n.r.: Anne Schmidt, Annegret Meyer vom Turnerbund Kreis Lüneburg, Silke Jacobs, Andre Beug – Präsident des TuS Barskamp – und Margot Kley.

Annegret Meyer, die Gesundheitssportbeauftragte im Turnkreis Lüneburg, überreichte uns im Auftrag des Deutschen Turnerbundes die Urkunden. Sie erwähnte dabei das große Engagement der Übungsleiter, die mit mind. 265 Std. Ausbildung an vielen (ca. 20) Wochenenden und den geforderten Weiterbildungen von mind. 15 Lerneinheiten in 4 Jahren absolvieren um die erworbenen Lizenzen zu erhalten. Dadurch sind Übungsleiter die mit dem “Pluspunkt Gesundheit” ausgezeichnet werden immer auf den neuesten Stand und garantieren eine hohe Qualität der Arbeit im Verein.

Die Übungsleiterinnen, Silke Jacobs, Anne Schmidt und Margot Kley vom TuS Barskamp sind für ihr Engagement im Gesundheitssport beim TuS Barskamp mit den Gütesiegeln "Pluspunkt Gesundheit" vom DTB ( Deutscher Turner Bund ) und "Sport pro Gesundheit" vom DOSB ( Deutscher Olympischen Sport Bund ) ausgezeichnet worden.
Pluspunkt Verleihung 2014

Schreibe einen Kommentar